Wagyu

Wagyu Vorspeisen





WagyuDeluxe

1kg Wagyu Deluxe

Mehr Info


Wagyu Australien




Wagyu Japan




Hida A5 Wagyu Japan

HidaWagyu

Ein seltenes Wagyu, dessen Produktion sogar noch geringer ist als die von Kobe Beef. Die Gründung der Marke Hida Beef dreht sich um den legendären japanischen Bullen Yasufuku.

Yasufuku wurde in Kobe geboren und 1981 nach Hida gebracht. Er bestach durch seine außerordentlichen, ausgeprägten aber auch sehr feinen und ausgeglichenen Marmorierung.

Seine fruchtbaren Lenden sollen über 40.000 Nachkommen gezeugt haben.

Kenichi Ono erwägt in seiner Abhandlung Outstanding Wagyu of Japan: Yasafuku war vielleicht „the greatest of all Wagyu“.
Yasufuku ist die Grundlage des modernen Hida-Gyu.


Kagoshima A5 Wagyu Japan

KagoshimaWagyu

Der Gewinner der letzten japanischen Wagyu-Olympics.

Alle fünf Jahre werden bei den japanischen Wagyu-Olympics Gewinner in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet. Die Kategorie „Gesamtsieger“ ist jedoch die begehrteste.

Kagoshima – Winner 2017 – Das Beste, was Japan momentan zu bieten hat


Jacks Creek Wagyu Australien

Jack'sCreek Wagyu

Die Jack’s Creek Farm, am Fuße der Great Dividing Range im Zentrum von New South Wales, ist ein Paradies für Rinder. Das australische Familienunternehmen besteht schon in der dritten Generation.

Doch erst 1991 hatte der Züchter David Warmoll die wahrhaft zündende Idee: Er verband das Marmorierungs-Erbgut preisgekrönter japanischer Black-Wagyu-Bullen der Tajima-Rasse aus Kobe mit der robusten Steak-Tauglichkeit australischer Black-Angus-Rinder.

Unter der Marke Jack’s Creek Wagyu erhalten Sie bei uns Wagyu Cross Beef der höchsten Ausbaustufe. „Cross“ deutet auf den geringen aber entscheidenden Anteil an Angus Genetik bei Jack’s Creek Wagyu hin. Gerade dieser Anteil macht das perfekte Steakfleisch.